VOICE.com Social Media startet Beta im Februar 2020

Lesezeit: ca. 3 Minuten

“Social Media war uns kein guter Freund”

Seit der ersten Ankündigung haben sich Zehntausende für die Beta angemeldet. Vordenker haben Unterstützung angekündigt und die Medien fragen nach Informationen und Zeitplänen.

Worin liegt eigentlich das Problem der sozialen Medien?

Edward Snowden, Wiki-Leaks und “der Große Hack” von Cambridge Analytica haben uns über den Verbleib unserer Digitalen Spuren aufgeklärt. Nach und nach erkennen wir nun die damit verbundenen Probleme:

Social Media ist kaputt. Unsere Daten und unsere Aufmerksamkeit fließen in Billionen-Dollar-Profite für große Unternehmen, große Tech-Unternehmen, Banken und Wall Street-Interessen, während wir uns nur schwer vor den Folgen einer Versteigerung unserer Aufmerksamkeit auf anonyme Parteien und unsere persönlichen Interessen schützen können auf dem freien Markt gehandelte Informationen. Diese falsche Ausrichtung des Interesses zwischen uns und den Plattformen, denen wir einst vertraut haben, setzt uns immer mehr Datenprofilen, Identitätsdiebstahl, Cybermobbing und überzeugenden Fehlinformationen aus. Es war noch nie so schwierig zu wissen, was im wachsenden Meer künstlicher Propaganda, die unsere Gedanken manipulieren und unser Verhalten kontrollieren soll, wirklich vor sich geht.

VOICE.com Social Media startet Beta im Februar 2020 1

Aber was ist seit der Ankündigung von Blockone im gefüllten Auditorium von Washington D.C. im Juni 2019 geschehen? Wie sieht Ihre Lösung aus?

Aus diesem Grund konzentrieren wir uns auf Voice: ein soziales Netzwerk basierend auf der eos.io Blockchain-Technologie, welches die “Rechnung” zu Gunsten der Benutzer neu aufstellt: Die undurchsichtige einseitige Versteigerung von Daten wird unterbunden, die verborgenen Algorithmen werden beseitigt, und der Wert wird wieder in die Hände der Benutzer übertragen die Form des Voice Token. Voice Tokens verdient man, indem Sie “Sie” sind und Ihre Stimme ausdrücken. Sie haben den Nutzen von Aufmerksamkeit und können verwendet werden, um Inhalte im gesamten Ökosystem auf unterschiedliche Weise zu verbessern. Mit anderen Worten, wir glauben, dass Voice so sozial ist, wie es sein sollte – wo das Gute für die Plattform auch gut für Sie ist.

VOICE.com Social Media startet Beta im Februar 2020 2

Was kommt als nächstes?

Wie bei den meisten neuen Technologien erfordert es mehr als nur eine solide Technologische Entwicklung, um VOICE in die Hände der Menschen zu bekommen.  Blockchain und Social Media sind für die meisten Menschen und Behörden noch ein unbekanntes Terrain. So ist Block.one in laufenden Gesprächen mit Gesetzgebern und Aufsichtsbehörden, um sicherzustellen, dass Voice für den Nutzer bereit ist.

Block.one hat die Beta von Voice für den 14.02.2020 angekündigt!

Alles in allem ist es ein langer und etwas unbefestigter Weg zum Markt. Aber wir sind auf einem guten Weg – wir streben einen Beta-Start am 14. Februar 2020 an. 

VOICE.com Social Media startet Beta im Februar 2020 3

auch Interessant:

Leave a Reply

Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pocket
Pocket

Erfahren Sie mehr:

Newdex

Jahresbericht Newdex 2019

Lesezeit: ca. < 1 Minute Newdex, die weltweit führende dezentrale Börse, hat gerade ihren Jahresbericht 2019 veröffentlicht. Die Ergebnisse sind sehr beeindruckend. Anleger in traditionelle

Zurück