In fünf Minuten EOS Kontoinhaber werden

Lesezeit: ca. < 1 Minute

In fünf Minuten EOS Kontoinhaber werden

Immer wieder scheitern die EOS Neuankömmlinge an der Eröffnung eines Benutzerkontos. Letztendlich will aber Jeder, der die Devise  „Your keys, your tokens.  Not your keys, not your tokens!“ verinnerlicht hat, selbst die die volle und alleinige Kontrolle über seine schwerverdienten Cryptos haben.  Die Tokens sind sicherer im eigenen Wallet als bei einer Börse.

Es gibt mittlerweile viele Wallets die einem User das Leben erleichtern, zu diesem Zeitpunkt erinnern wir uns z.B. an die Wombat Wallet. 

Mit der Anchor wallet (download) eröffnen sich viele weitere Möglichkeiten. Anchor ist für Anfänger wie Profis ein perfektes Werkzeug. Hodler können hier z.B. auch entspannt eine Hardware Wallet (Ledger) für die Sicherung ihres EOS Vermögen verbinden.

Sven Pohl zeigt in diesem Video Schritt für Schritt wie man mithilfe von Anchor ein EOS Konto erstellt.

Danke Sven!

Schreiben Sie einen Kommentar

Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pocket
Pocket

Erfahren Sie mehr:

World News

EDNA – OWN YOUR DATA – update

Lesezeit: ca. 2 Minuten Claim Update EDNA   Liebe EOS.io Freunde,   vergessen Sie bitte nicht eure EDNA Token, die auf die EOS main

Meeting

B1 Grant für EOS Nation und EOS Asia

Lesezeit: ca. < 1 Minute Information, Vortrag & Diskussion: Am Sonntag, 4. April 2020 um 10.00 Uhr MEZ laden wir zum Onlinevortrag mit anschließenden Austausch

Zurück