Equilibriums Stabilitätsfonds – EOSDT setzt neue DeFi Maßstäbe auf EOS

Lesezeit: ca. < 1 Minute

Das Team von Equilibrium arbeitet weiter an Innovationen und stärkt das Vertrauen in den EOS DeFi-Sektor. Letzte Woche haben sie mitgeteilt, dass EOSDT „jetzt durch Smart Contracts abgesichert ist, die die Verbraucher auszahlen, falls der Dollar-Token unter seine abgesicherte Untergrenze stürzt. Ähnlich wie Amerikas FDIC die traditionellen Bankeinlagen der Verbraucher gegen einen Bank Run versichert, sorgen diese Smart Contracts im Falle von Black Swan Events für Sicherheit und Stabilität. “

Der Stabilitätsfonds enthält 6,5 Mio. EOS, die unabhängig von den 4,5 Mio. EOS sind, die als Sicherheit für die EOSDT-Positionen hinterlegt wurden. Dies ist ein großer Fortschritt für Equilibrium und dürfte das Vertrauen in EOSDT, als führendes EOS DeFi-Produkt, erhöhen!

Das Equilibrium-Team zeigt erneut großes Engagement für die Dezentralisierung der Finanzen und deckt in seiner Reihe „Defi News Digest“ alles ab, was man wissen muss, um mit den Entwicklungen im globalen DeFi Space Schritt zu halten.

Artikel über den Stabilitätsfonds von Equilibrium
Equilibrium auf Coindesk
Was gibt es Neues in DeFi?

Dieser Post wurde im Original als Teil von EOS Nation’s EOS Hot Sauce veröffentlicht. EOS Nation baut eine globale EOSIO Gemeinschaft auf und als Teil dieser Mission erstellen sie Inhalte in einer Vielzahl von Sprachen. Lese den vollständigen EOS Hot Sauce Artikel auf deutsch hier

eosnation.io

Schreiben Sie einen Kommentar

Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pocket
Pocket

Erfahren Sie mehr:

Zurück