Das dezentrale Identity Complement-Projekt von Token Pocket

Lesezeit: ca. < 1 Minute

Konto- oder Accountnamen bei EOSIO waren von Anfang wesentlich benutzerfreundlicher als herkömmliche Blockchain Accounts. Besonders weil sie die Möglichkeiten bieten, Public Key Adressen so anzupassen, dass man sich leicht an sie erinnern und wieder erkennen kann.

Ein EOSIO-Konto kann auch, falls gewünscht, zu einer Identität werden oder, im Zusammenhang mit EOS Blockchain Games, zu deinem Gamer-Tag und so einen zusätzlichen Anreiz bietet in den Ranglisten an Bekanntheit zu gewinnen. 

Token Pocket ist eine EOSIO Wallet die es dir mit zahlreichen Funktionen ermöglicht deiner Blockchain Identität ein Profil zu verpassen. Ihr kürzlich vorgestellter  DCIP-Smart Contract lässt Benutzer Profile für EOS Accounts zu erstellen und ermöglicht das Hinzufügen von Daten wie einem Avatar, Spitznamens, einer Beschreibung und weiteren Kontaktinformationen. In einem lesenswerten Artikel erklärt Token Pocket die Bearbeitungsfunktionen von Account Informationen und wie sie diesen Prozessen eine interessante Anreizstruktur mit FOMO-Dynamik verliehen haben.

Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass dieser Smart Contract mehr und mehr von anderen Browsern, Wallets und dApps übernommen wird, sodass Benutzer sich auf einer Vielzahl von sichApps und Plattformen besser kennenlernen und in Games miteinander konkurrieren können.

Dieser Post wurde im Original als Teil von EOS Nation’s EOS Hot Sauce veröffentlicht. EOS Nation baut eine globale EOSIO Gemeinschaft auf und als Teil dieser Mission erstellen sie Inhalte in einer Vielzahl von Sprachen. Lese den vollständigen EOS Hot Sauce Artikel in deutsch auf https://eosnation.io/de/eos-nations-eos-hot-sauce-16/

Schreibe einen Kommentar

Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pocket
Pocket

Erfahren Sie mehr:

Zurück