Bancor’s Creator.eco

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Einer der Big Player im DeFi-Bereich ist Bancor, ein Project das anfangs auf Ethereum gestartet ist, jetzt aber auch auf EOS baut. Über die einfache, aber leistungsstarke Wallet von bancor.network können Benutzer problemlos von einem EOS-Asset direkt zu einem Ethereum-Asset wechseln, indem sie die Leistung mehrerer BNT-Relays im Hintergrund nutzen. Wir ist ein großer Fan der Innovationen, die Bancor im Bereich der Public Blockchains leistet. EOS Nation hat kürzlich ein Bancor Relay Portal eingerichtet, das jetzt unter bancor.eosnation.io verfügbar ist. Über das Portal können Benutzer einfach und praktisch Liquidität zu einem Bancor Relay hinzufügen oder entfernen. So kann man einen Teil des Relays und den entsprechend generierten Wert des Relays besitzen.

Die neueste Bancor-Innovation, Creator.eco, zielt darauf ab, Bancor’s beeindruckende Blockchain-Technologie in den Hintergrund zu abstrahieren, um so ein breiteres Mainstream-Publikum zu erreichen. Creator.eco ist eine Plattform designed für den Massen Markt. Sie basiert auf EOS und ist für Benutzer ohne Crypto Erfahrung gedacht. Produzenten von digitalen Inhalten können via Creator.eco auf einfache Weise ihren eigenen handelbaren Token generieren, und können damit ihre Unterstützer, Fans und Follower auf eine innovative Weise belohnen und involvieren. Vom Angebot von Bonus-Inhalten über private Coaching-Sitzungen bis hin zu kreativeren Ideen, können Content Produzenten den Wert (die Nachfrage) ihrer Token steigern. Dadurch werden ihre Unterstützer mobilisiert und von passiven Konsumenten zu aktiven Teilnehmern umgewandelt.

Dieser Post wurde im Original als Teil von EOS Nation’s EOS Hot Sauce veröffentlicht. EOS Nation baut eine globale EOSIO Gemeinschaft auf und als Teil dieser Mission erstellen sie Inhalte in einer Vielzahl von Sprachen. Lese den vollständigen EOS Hot Sauce Artikel auf deutsch hier

eosnation.io

Schreibe einen Kommentar

Share on telegram
Telegram
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pocket
Pocket

Erfahren Sie mehr:

Zurück